Samsung Galaxy S5 Firmware-Update von September ohne September-Patch [G900FXXS1CQI4]

Samsung Galaxy S5 Android Smartphone

Jetzt im September fährt Samsung eine etwas seltsame Update-Politik. So wurde jetzt das Samsung Galaxy S5 Firmware-Update G900FXXS1CQI4 in den Niederlanden ausgerollt, welches aber nicht den Google Sicherheitspatch von September beeinhaltet, sondern weiter von August 2017.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

In den Niederlanden ist jetzt das Samsung Galaxy S5 Firmware-Update G900FXXS1CQI4 verfügbar. Das Update ist 69 MB groß und kommt via OTA (over-the-air) auf die Smartphones. Das Update enthält die üblichen Bugfixes, Optimierungen und Stabilitätsverbesserungen. Allerdings fehlt im September 2017 das entsprechende Android Sicherheitsupdate. Die Sicherheitsroutine bleibt weiterhin auf August 2017. Ähnliches geschah bereits mit dem Samsung Galaxy Note 8 und einigen Galaxy S6 Varianten. Diese Smartphones haben in diesem Monat bereits ein neues Update mit einem Build-Datum von September 2017 erhalten, aber mit einem August 2017 Sicherheitspatch. Vermutlich lässt Samsung dieses aus und rollt dan gleich das Oktober Sciherheitsupdate aus. Mal sehen.

Über Jörn Schmidt 16655 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*