Samsung GALAXY S5 iFixit-Teardown

Bereits vor ein paar Tagen gab es das erste Samsung GALAXY S5 Teardown Video zu sehen. Die Jungs der russischen Seite ferra.ru hatten das Samsung GALAXY S5 in die Hände bekommen und auch gleich einmal auseinander gebaut. Doch nun haben auch die Jungs von iFixit nachgelegt, auch sie konnten das neue Flaggschiff der Südkoreaner, welches übrigens heute weltweit in den Verkauf geht, einmal auseinander nehmen. Und die Aussagen sind wie bei allen anderen Teardwons oder Reparaturversuchen vorher gleich.

Wie auch bei den anderen Versuchen des Auseinandernehmens oder der Reparatur ist auch bei den Jungs von iFixit die Demontage des Samsung GALAXY S5 Dispalys die größte Hürde. Doch die IP67-Zertifizierung fordert hier ihren Tribut. Wenn das geschafft sei, dann sei der Rest relativ einfach.

Die Jungs von iFixit kommen zu dem Schluss, dass sich viele Bauteile wie der Headset-Anschluss, die Kamera, der Lautsprecher und der Vibrationsmotor leicht tauschen lassen. Jedoch muss dazu erst einmal das Samsung GALAXY S5 Display entfernt sein.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Samsung, Samsung Galaxy S5, Galaxy S5, Samsung S5

Im Samsung GALAXY S5 Teardown von iFixit kommt das Smartphone auf den Wert von 5/10 Punkten. Könnte besser sein, aber auch schlechter. Da das Flaggschiff eine IP67-Zertifizierung hat, haben die Südkoreaner das Display besonders gründlich geklebt, welches sich bei einer Reparatur natürlich als Hindernis rausstellen kann.

Quelle: iFixit

[asa]B00IKFB4OS[/asa]

Über Jörn Schmidt 17303 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

1 Trackback / Pingback

  1. Samsung GALAXY S5 iFixit-Teardown | Android Sma...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*