Samsung GALAXY S5: Am Launch-Wochenende besser verkauft als iPhone 5S

1

Das Samsung GALAXY S5 hat sich ja zum Start sehr gut verkauft. Das war ja bereits von Samsung mitgeteilt worden. Teilweise lagen die Verkaufszahlen in den einzelnen Regionen der Welt 30 bis 100 Prozent über dem des Vorgängers. Doch nun hat iQmetrix mal die Daten zum Samsung GALAXY S5 Verkaufsstart in Nordamerika grafisch aufgearbeitet. Und diese natürlich in Verhältnis zum anderen Global-Player und dessen Flaggschiff iPhone 5S gestellt.

iQmetrix liefert nun also erste handfeste Zahlen zum Verkauf des Samsung GALAXY S5 am Startwochenende 11. bis 13. April 2014. Berücksichtigt wurden dabei 15.000 Stores in Nordamerika. Als Vergleich wurde das Apple iPhone 5S mit dessem Startwochenende am 20. bis 22. September 2013 herangezogen.

Dabei war das Samsung GALAXY S5 an jenem Wochenende jedes verkaufte Modell, also 25 Prozent der Käufer entscheiden sich für das Modell. Dabei liefert iQmetrix auch gleich Zahlen für Kanada und verschiedene Regionen der USA. Im Süden der Staaten entschieden sich an dem Wochenende sogar 41 Prozent aller Smartphone-Käufer für das Samsung GALAXY S5.

Samsung, Galaxy S5, Samsung Galaxy S5

Zwar sind die Zahlen nur für Nordamerika und daher nicht wirklich komplett aussagekräftig, jedoch zeigen die Verkaufszahlen für Samsung in die richtige Richtung. Ich bin denn mal auf die ersten weltweiten Zahlen gespannt.

Samsung, Galaxy S5, Samsung Galaxy S5

Quelle: iQmetrix

1 KOMMENTAR

  1. […] Das Samsung GALAXY S5 hat sich ja zum Start sehr gut verkauft. Das war ja bereits von Samsung mitgeteilt worden. Teilweise lagen die Verkaufszahlen in den einzelnen Regionen der Welt 30 bis 100 Prozent über dem des Vorgängers. Doch nun hat iQmetrix mal die Daten zum Samsung GALAXY S5 V… https://www.androidicecreamsandwich.de/2014/04/samsung-galaxy-s5-launch-wochenende-besser-verkauft-als-iphone-5s.html  […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere