Samsung GALAXY S5 LTE-A mit neuer Rückseite

Letzte Woche wurde ja das Samsung GALAXY S5 LTE-A offiziell vorgestellt. Das Modell wurde noch einmal ordentlich aufgewertet, im Inneren werkelt nun der Qualcomm Snapdragon 805 sowie 3 GB RAM. Und natürlich hat das Smartphone nun ein 5,1″ QHD-Display verbaut. Passend dazu hat man sich bei Samsung wohl noch einmal zu einem kleinen Designwechsel für die Rückseite entschieden. Nun kommt die Rückseite in einer Diamant-ähnlichen Struktur, sieht schon mal besser aus als das „Pflasterdesign“.

Mittwoch letzter Woche wurde eine Pressemitteilung zum Samsung GALAXY S5 LTE-A herausgegeben, kurz darauf wurde diese aber wieder zurückgezogen. Warum, weiß keiner. Vielleicht war der Release eigentlich noch gar nicht geplant!? Das Smartphone ist aber auf dem Weg zum Südkoreanischen Provider KT.

Samsung, Galaxy S5-LTE-A, Samsung Galaxy S5-LTE-A

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Interessierte User in Südkorea, welche sich das Samsung GALAXY S5 LTE-A kaufen wollen, bekommen das Modell mit einer neu designten Rückseite. Davon war auf der ursprünglichen Pressemitteilung noch nichts zu sehen. Vielleicht wurde sie ja deswegen wieder zurückgezogen.

Die Rückseite soll angeblich eine diamantähnliche Struktur darstellen, es sieht aber mehr nach einer Rautenstruktur aus. diese soll deutlich mehr Grip bieten und Fingerabdrücke sollen wohl nicht mehr so auffallen.

Quelle: GSMArena

Über Jörn Schmidt 16965 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

1 Trackback / Pingback

  1. Samsung GALAXY S5 LTE-A mit neuer Rückseit...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*