Samsung Galaxy S5 Mini Android 5.1.1 Update in den USA verfügbar

Samsung Galaxy S5 Mini Android Smartphone

Jetzt bekommt das Samsung Galaxy S5 Mini das Android 5.1.1 Lollipop Update spendiert. Aber leider noch nicht bei uns. Denn erst einmal ist es nur in den USA verfügbar. Doch es dürfte nicht lange dauern, bis das Samsung Galaxy S5 Mini Android 5.1.1 Lollipop Update auch hierzulande verfügbar sein wird.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

In den USA dürfen sich jetzt die User des Samsung Galaxy S5 Mini auf das Android 5.1.1 Lollipop Update freuen. Damit überspringt Samsung mal einfach glatte fünf Android Versionen bei diesem Modell. Doch leider ist das Update derzeit nur in den USA verfügbar. Das Update stammt vom 1. September und hat die Bezeichnung G800R4VXU1BOI1. Dieses ist aber nur für die amerikanische Version SM-G800R4 gedacht. Es wird auch dringend davon abgeraten zu versuchen, dieses Update auf das heimische Samsung Galaxy S5 Mini SM-G800F zu installieren. Schlimmstenfalls habt ihr einen schicken Briefbeschwerer. Jetzt heißt es also warten, bis das Update dann auch bei uns in Deutschland verfügbar ist. Wenn s soweit ist, erfahrt ihr es rechtzeitig hier bei uns.


Über Jörn Schmidt 16664 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*