Samsung GALAXY S5 mit Exynos 5 Octa-Core kommt mit 1080p Display

1

Mit dem Samsung GALAXY S5 Release am 24. Februar war endgültig klar, dass das neue Flaggschiff der Südkoreaner auch „nur“ mit einem FuzllHD-Display ausgestattet ist. Für mich kein Beinbruch, ich brauche kein WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung in einem Smartphone. Etwas Seltsam war dagegen schon, dass im Vorfeld immer von einem 5,25″ Display die Rede war. Und am Ende hat das Samsung GALAXY S5 dann ein 5,1″ Display. Irgendwie seltsam ist das doch schon. Ein Hinweis auf ein anderes Modellvariante.

Eine neue Samsung GALAXY S5 Modellvariante ist ja schon aufgetaucht. Es wird das Flaggschiff auch in einer Ausführung mit einem Exynos-Octa-Core-Prozessor geben. Im auf dem MWC 2014 vorgestellten Modell ist ja der neueste Qualcomm Snapdragon 801 verbaut. Doch wer jetzt denkt, dass im Octa-Core-Modell das WQHD-Display verbaut sein wird, der wird enttäuscht sein.

Denn nun ist ein Benchmark Ergebnis des Samsung SM-G900H aufgetaucht. Und dort ist eindeutig zu sehen, dass auch dieses Modell ein FullHD-Display verbaut haben wird. Jedoch seltsam ist auch hier, dass hier die Rede von einem 5,2″ Display ist. Dabei hat das Samsung GALAXY S5 doch ein 5,1″ Display!? Aber vielleicht handelt es sich ja hier um ein Vorserienmodell.

Samsung Galaxy S5, Galaxy S5, Samsung S5, Samsung

Wer ein WQHD-Display in einem Samsung Smartphone haben will, der muss wahrscheinlich auf die Premium-Ausgabe warten. Das Samsung GALAXY F oder auch Samsung GALAXY S5 Prime genannte Modell könnte ein solches Display verbaut haben. Doch auch dies ist noch nicht final bestätigt worden. Denn von diesem Modell gibt es bisher nämlich nicht einen einzigen Leak.

Quelle: G4Games

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere