Samsung, Galaxy S5 Prime, Samsung Galaxy S5 Prime

Samsung GALAXY S5 Prime soll LTE mit 225 Mbps unterstützen

Das Samsung GALAXY S5 Prime ist ja nur noch eine Frage der Zeit. Wenn man den Gerüchten glauben kann, dann soll das neue Modell am 12. Juni in New York offiziell vorgestellt werden. Samsung selbst hat sich dazu aber noch nicht geäußert. Sie leugnen ja auch weiterhin die Existenz des Samsung GALAXY S5 Prime, obwohl dieses bereits mehrfach geleakt wurde, sogar in einem Video. Sicherheit werden wir aber erst haben, nachdem uns Samsung das Smartphone gezeigt hat.

Jetzt gibt es neue Informationen zum Samsung GALAXY S5 Prime. Samsung hat sich wohl dazu entschieden, einen neuen Mobilfunkchipsatz aus dem Hause Qualcomm zu verbauen. Dieser soll eine höhere LTE-Kategorie als das Flaggschiff unterstützen.

Samsung, Galaxy S5 Prime, Samsung Galaxy S5 Prime

Laut koreanischen Medien soll es sich vermutlich um eine Kategorie handeln, in der theoretisch Geschwindigkeiten von bis zu 225 Mbit/s beim Herunterladen möglich sind. Wir hierzulande werden davon aber nichts haben, soweit ist bei uns das Netz noch nicht. In Südkorea jedoch sind gleich zwei Mobilfunkbetreiber damit im Boot.

Ich bin gespannt, wann Samsung endlich das Versteckspiel aufgibt und die Katze aus dem Sack lässt. Ein Leugnen des Samsung GALAXY S5 Prime bringt ja nun wirklich nichts mehr, nachdem das Modell immer öfter in den News ist.

Quelle: PhoneArena

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy S6 Firmware-Update [G920FXXS5EQKB] [DTM] [7.0]
  • Samsung Galaxy A3 2017 bekommt Dezember-Sicherheitsupdate
  • Honor 8 für 223,20 Euro im Angebot
  • Nokia 6 2018 bei der TENAA geleakt
  • Samsung Galaxy S9/S9+ Dual-SIM werden für China getestet
  • Sony Xperia XZ1 Compact für 399,00 Euro im Angebot
  • Samsung Galaxy S9 soll deutlich verbesserten Iris-Scanner bekommen
  • weMessage bringt iMessage auf Android
  • Huawei Enjoy 7S Pressebild geleakt
  • Pixel C Android 8.1 Oreo Update kann Factory Reset auslösen
  • Ein Kommentar zu “Samsung GALAXY S5 Prime soll LTE mit 225 Mbps unterstützen

    Kommentar verfassen