Samsung GALAXY S5 Prime Testphase hat begonnen

1

Man nimmt an, dass am 12. Juni in New York das Samsung GALAXY S5 Prime gezeigt werden wird. Bei diesem Modell handelt es sich um ein verbessertes GALAXY S5. Besonders das Display soll nun nochmals höher auflösen, angeblich soll das Smartphone ein QHD-Display verbaut bekommen. Offiziell bestätigt hat Samsung das Modell noch immer nicht. Nun ist jedenfalls ein Lieferschein aufgetaucht der zeigt, dass das Modell am 23. Mai nach Indien zum Testen geschickt wurde.

Auch bei Samsung arbeitet man an einem Smartphone mit einem QHD-Display. Denn wenn heute das LG G3 vorgestellt wird, dann ist Samsung nämlich mächtig unter Zugzwang. Und ich kann mir auch vorstellen, dass Samsung auch ein wenig Angst davor hat, dass das Samsung GALAXY S5 Prime keine Chance hat gegen das LG Modell.

Samsung, Galaxy S5 Prime, Samsung Galaxy S5 Prime

Angeblich soll das Samsung GALAXY S5 Prime nun mit einem 5,1″ QHD-Display erscheinen, hier war nämlich immer von einem 5,2″ Display die Rede. Was im Endeffekt dann stimmen wird, werden wir hoffentlich am 12. Juni dann in New York sehen.

Das Samsung GALAXY S5 Prime soll neben dem QHD-Display außerdem mit einem Exynos 5430 Octa-Core-Prozessor oder dem Qualcomm Snapdragon 805 erscheinen, ferner soll es diesmal 3 GB RAM geben. Alle anderen Spezifikationen dürften sich nicht im Vergleich zum Flaggschiff ändern.

Quelle: SamMobile

1 KOMMENTAR

  1. […] Man nimmt an, dass am 12. Juni in New York das Samsung GALAXY S5 Prime gezeigt werden wird. Bei diesem Modell handelt es sich um ein verbessertes GALAXY S5. Besonders das Display soll nun nochmals höher auflösen, angeblich soll das Smartphone ein QHD-Display verbaut bekommen. Offiziell bestätigt … https://www.androidicecreamsandwich.de/2014/05/samsung-galaxy-s5-prime-testphase-hat-begonnen.html  […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere