Samsung Galaxy S6 Android 5.1.1 Update in Europa angekommen

Samsung Galaxy S6 Family

So, nun ist das Samsung Galaxy S6 Android 5.1.1 Lollipop Update auch endlich in Europa angekommen. In Frankreich wird aktuell das Update an die User des Smartphones verteilt. Das lässt hoffen, dass es in den nächsten Tagen dann auch bei uns ankommen wird.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Jetzt kommt das Samsung Galaxy S6 Android 5.1.1 Update auch endlich in Europa an. Bei unseren Nachbarn in Frankreich wird es aktuell gerade ausgerollt. Das update ist über 600 MB groß und kommt via OTA auf das Smartphone. Auf dem Samsung Galaxy S6 edge soll es wohl noch nicht verfügbar sein, es dürfte sich aber nur um Stunden handeln, bis es auch für dieses Modell ausgerollt werden wird. Sas Update bringt doch einige sehr wichtige neue Features mit, die so schon ähnlich von vielen Usern erwartet wurden.

Galaxy S6 Android 5.1.1 kommt in Europa an

Gerade für die Foto-Fans unter euch dürfte positiv sein, dass man jetzt aufgenommene Fotos auch endlich im RAW-Format auf dem Smartphone speichern kann. Jetzt kann man unter Android 5.1 Lollipop auf dem Samsung Galaxy S6 auch den ISO-Wert niedriger einstellen als bisher. ISO 100 war bis jetzt der niedrigste Wert, jetzt kann man sogar bis auf ISO 50 runtergehen. Jedoch muss die Kamera-App aber auch an diesen Umstand angepasst sein, und das ist sie von Seiten Samsung’s offenbar noch nicht.

Ich gehe mal davon aus, dass dann auch in den nächsten Tagen bei uns in Deutschland das Samsung Galaxy S6 Android 5.1.1 Update ausgerollt werden wird. Jetzt heißt es nur noch ein paar Tage warten. Wenn es soweit ist, dann erfahrt ihr es natürlich hier bei uns. also, dran bleiben!


Über Jörn Schmidt 16978 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*