Samsung Galaxy S6 Duos aufgetaucht

0

Samsung Galaxy S6

Kommt in Kürze bereits der nächste Ableger des Samsung Galaxy S6? In Russland ist nun nämlich ein Modell des neuen Flaggschiffes aufgetaucht, welches mit zwei SIM-Karten-Slots verfügen und voraussichtlich Samsung Galaxy S6 Duos heißen soll. Und so wie es ausseiht, soll eben jenes Samsung Galaxy S6 Duos nur in ausgewählten Märkten wie Russland und Asien in den Handel kommen.

Gerade in Asien sind ja Smartphone-Modelle mit Dual-SIM-Funktionalität sehr beliebt. Und da will natürlich auch Samsung ein wenig mitmischen. Deshalb wird wohl dort in Kürze dann das Samsung Galaxy S6 Duos mit zwei SIM-Slots erhältlich sein. In Russland ist das Modell bereits gelistet. Billig wird es dort nicht werden, genau so wie der Rest der Samsung Galaxy S6 Familie. Der südkoreanische Hersteller langt dort so richtig hin, die Modelle sind teilweise wirklich deutlich teurer als woanders auf dem Planeten.

Samsung Galaxy S6 Duos für 893 Dollar

So soll die Basisvariante des Samsung Galaxy S6 mit 32 GB internem Speicher dort 843 Dollar kosten, nach derzeitigen Wechselkurs wären dies knapp EUR 818,00. Zum Vergleich, hierzulande soll das Modell „nur“ EUR 699,00 kosten. Für das Samsung Galaxy S6 edge mit 32 GB Speicher werden 927 Dollar fällig, umgerechnet EUR 849,00 – dies wäre der gleiche Preis wie in Deutschland.

Etwas seltsam ist, dass das Samsung Galaxy S6 Duos in Russland anscheinend die einzige Möglichkeit ist, ein Samsung Galaxy S6 mit 64 GB internem Speicher zu bekommen!? Wie bereits eingangs erwähnt, wird das Smartphone-Modell nur auf ausgewählten Märkten wie Russland oder in Asien erscheinen. Einen Deutschland-Start für das Modell sehe ich nicht.

>>> Die bisherigen Samsung Galaxy S6 Beiträge


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere