Samsung Galaxy S6 edge im Bend Test

0

Samsung Galaxy S6 Edge

Das Samsung Galaxy S6 edge wurde auf dem MWC 2015 offiziell vorgestellt. Schon damals versicherte Samsung, dass an dem Smartphone nichts zu verbiegen sei. Denn seitdem Anfang 2014 ein verbogenes Apfelphone das Internet zum Kochen brachte, müssen sich nunmehr alle neu vorgestellten Smartphones einem sogenannten Bend Test unterziehen. So auch das neue Samsung Galaxy S6 edge. Doch wie schneidet es ab?

Mit dem neuen Samsung Galaxy S6 edge haben die Südkoreaner wohl ihr bisher schönstes Smartphone präsentiert. Bei dem Modell scheint man alles richtig gemacht zu haben. Auf dem MWC 2015 wurde es dann prompt auch zum besten Smartphone der Show gekürt. Doch was hält das dünne Teil eigentlich so aus? Wird es auch hier ein neues Bendgate geben? Nein! Das Samsung Galaxy S6 edge gibt sich keine Blöße. Auch wenn man den Sinn und die Ausführung des Videos doch bezweifeln darf. Denn wissenschaftlich ist dies nicht.

Samsung Galaxy S6 edge lässt sich nicht verbiegen

Man nehme zwei Hände und ein Samsung Galaxy S6 edge. Und dann versuche man das Smartphone zu verbiegen. So oder so ähnlich könnte wohl die Aufgabenstellung für das Video gewesen sein. Denn dort versucht man mittels Gewalt, das Modell zu verbiegen. Natürlich weiß man aber nicht, wie viel Kraft dafür aufgewendet wurde. Über den Sinn eines solchen Videos sage ich dann mal auch nichts.

Ab Sommer wird das Samsung Galaxy S6 edge dann für den Preis ab EUR 849,00 im deutschen Handel erhältlich sein. Dafür bekommt ihr das Modell mit 32 GB internem Speicher. Ganz schön happig für ein Smartphone aus dem Hause Samsung. Aber bekanntlich fallen die Preise dort ja immer recht schnell. Ein mögliches Bendgate, um die Preise weiter abrutschen zu lassen, wird es aber wohl nicht geben.

>>> Die bisherigen Samsung Galaxy S6 edge Beiträge

https://youtu.be/iT-YKYoIZ-A

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere