Samsung Galaxy S6 edge Plus bekommt Januar-Sicherheitsupdate

1

Samsung Galaxy S6 edge Plus Android Smartphone

Nun bekommt auch das Samsung Galaxy S6 edge Plus das Januar-Sicherheitsupdate spendiert. Die ungebrandeten Modelle des Smartphones bekommen nun in Mexiko das Update ausgerollt.

Samsung verteilt jetzt fleißig weiter das Januar-Sicherheitsupdate für seine Smartphone-Modelle. Nach dem Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ und dem Samsung Galaxy Note 8 in den letzten Tagen ist nun auch das 2015er Samsung Galaxy S6 edge Plus an der Reihe. Seit heute nun wird das neueste Sicherheitsupdate in Mexiko an die User des ungebrandeten Smartphone-Modells verteilt. Das Update hat die Bezeichnung G928GUBU4CRA1 und stammt vom 5. Januar diesen Jahres. Der Sicherheitspatch beinhaltet 91 Fixes für Android selbst, sowie 13 Fixes, die direkt von Samsung für die Samsung Experience kommen. Es ist davon auszugehen, dass das Samsung Galaxy S6 edge Plus Januar-Sicherheitsupdate in den nächsten Tagen dann auch in Deutschland ankommen wird. Einen Termin gibt es allerdings noch nicht. Ich halte euch weiter auf dem laufenden.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.