Samsung Galaxy S6 edge Plus soll mit 5,7 Zoll Display erscheinen

Samsung Galaxy S6 edge Plus Leak

Schon vor ein paar Tagen tauchten die ersten Gerüchte auf, wonach es ein Samsung Galaxy S6 edge Plus geben soll. Kurz danach tauchte auch schon das erste Bild des möglichen Smartphones auf. Und heute nun gibt es weitere Informationen zu diesem Modell. Wann das Modell vorgestellt werden wird, dies weiß bisher aber noch niemand genau. Vermutet wird ein Release zur IFA 2015.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Angeblich soll es noch in diesem Jahr eine größere Version des Samsung Galaxy S6 edge geben. Bisher geistert das Modell mit der Zusatzbezeichnung „Plus“ durch die Blogs und Tech-Seiten des Internets. Dabei soll es sich um eine Mischung aus der edge-Version und einem Galaxy Note werden. Gut möglich, dass dieses Modell der Nachfolger des Samsung Galaxy Note edge aus dem Vorjahr werden soll. Gut passen würde jedenfalls die Displaygröße, die jetzt im Raum steht.

Samsung Galaxy S6 (edge) Plus mit 5,5″ Display?

Wie ein „Insider“ jetzt bestätigt, soll das Samsung Galaxy S6 edge Plus mit einem 5,7″ Display erscheinen. Es ist davon auszugehen, dass es sich dabei um ein WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung handeln wird. Bestätigt ist das aber noch nicht. Ich wüsste aber nicht, warum Samsung eine geringere Auflösung wählen sollte.

Mit der Veröffentlichung des Modells wird zur IFA 2015 gerechnet, obwohl dies auch noch nicht bestätigt ist. Ich vermute mal, dass es sich dabei um den Samsung Galaxy Note edge Nachfolger von 2014 handeln wird. Wenn nicht, könnte das Samsung Galaxy S6 edge Plus wieder ein Smartphone speziell für den asiatischen Markt sein. Wir halten euch auf dem laufenden.


Über Jörn Schmidt 17025 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*