Samsung Galaxy S6 & Galaxy S6 edge: Stagefright 2.0 geschlossen

Samsung Galaxy S6 Android Smartphone

Bei Samsung hat man nun anscheinend die erst kürzlich aufgetauchte Sicherheitslücke Stagefright 2.0 geschlossen. Die beiden Smartphone-Modelle Samsung Galaxy S6 und Samsung Galaxy S6 edge haben am Wochenende jeweils ein Firmware Update bekommen, die die neue Lücke geschlossen hat.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Wie die Jungs von SamDownloads jetzt berichten, ist die Stagefright 2,0 Sicherheitslücke sowohl beim Samsung Galaxy S6 als auch Galaxy S6 edge geschlossen worden. Aber noch nicht hir in Deutschland, sondern erst einmal in Frankreich und Großbritannien & Irland. In Frankreich wurde das Firmware-Update G920FXXU3COI9 [XEF] ausgerollt, in Großbritannien & Irland das Firmware-Update G925FXXU3COI9 [XEU]. Ersteres stamm vom 26. September diesen Jahres, das zweite vom 25. September. Wann die Updates bei uns in Deutschland erscheinen, ist noch nicht bekannt. Es ist aber davon auszugehen, dass dies in den nächsten Tagen soweit sein wird.


Über Jörn Schmidt 16677 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*