Samsung Galaxy S6: Hinweise auf mögliche Features

0

Samsung Galaxy S6

Natürlich ist auch heute wieder ein Tag, wo uns etliche neue Informationen zum kommenden Samsung Galaxy S6 erreichen. Und jetzt scheint der Hersteller selbst Hinweise auf mögliche neue Features zu geben. Samsung Norwegen hat nun einige mögliche neue Features des neuen Top-Smartphones noch vor dem Release am 1. März angedeutet. Einige davon sind sogar sehr vielversprechend, weil diese bisher noch gar nicht bekannt waren. Mal sehen, was davon wahr sein wird und was uns dann nächsten Sonntag offiziell vorgestellt werden wird.

Nächsten Sonntag ist für Samsung wohl einer der wichtigsten Tage der letzten Jahre. Denn an diesem Tag wird mit dem Samsung Galaxy S6 das neue Top-Smartphone der Südkoreaner offiziell vorgestellt werden. Und an diesem Modell hängt eine Menge für Samsung. Nachdem das vergangene Jahr ein Desaster war und die Südkoreaner dieses am liebsten vergessen würden, muss das Samsung Galaxy S6 die Kohlen aus dem Feuer holen. Und dazu hat man mit Project Zero angeblich wieder komplett bei Null angefangen. Und so deutet jetzt Samsung Norwegen einige Features des neuen Flaggschiffes an.

Samsung Galaxy S6 Features

So deutet man u.a. an, dass das kommende Samsung Galaxy S6 möglicherweise über Front-Stereo-Lautsprecher verfügen könnte. Dies wäre eine Überraschung, denn auf den bisherigen Lekas deutete beim Design nichts darauf hin. Ferner soll das Top-Smartphone sehr robust sein, ist dies eine Andeutung auf Gorilla Glass 4? Dieses neue Glas soll ja eine 80 Prozent größere Robustheit bei Stürzen aus 1,2 Meter Höhe aufweisen als noch Gorilla Glass 3. Ferner macht man aber auch noch einmal Andeutungen zum Samsung Galaxy S6 Edge, dieses soll ja mit einem Dual-Edge-Display erscheinen. „Samsung Galaxy Display is supposed to reach onto 3 sides“ kündigt Samsung an.

Das Samsung Galaxy S6 soll angeblich mit einem 5,1″ QHD Super Amoled-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung erscheinen. Im Inneren des Galaxy S6 wird der Exynos 7420 64-bit Octa-Core-Prozessor werkeln. Außerdem sollen 3 GB RAM mit an Bord sein. Der interne Speicher des Samsung Galaxy S6 wird 32, 64 und sogar 128 GB groß sein. Auf der Rückseite wird eine 16 MP Kamera mit optischem Bildstabilisator aus dem Hause Sony verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera mit f/1.8-Blende und Echtzeit-HDR. Der Akku hat eine Kapazität von 2.600 mAh. PS: Schon jetzt gibt es ein Gewinnspiel, bei dem ihr das Samsung Galaxy S6 gewinnen könnt!

>>> Die bisherigen Samsung Galaxy S6 Beiträge


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.