Samsung Galaxy S6: In Südkorea weniger Verkäufe als erwartet

0

Samsung Galaxy S6

Ist das schon der erste Dämpfer der hochfliegenden Samsung Galaxy S6 Verkäufe? Denn wie jetzt bekannt wurde, verkauft sich das neue Flaggschiff in Südkorea, dem Heimatmarkt von Samsung, schlechter als erwartet. Zwar waren im Vorfeld die Erwartungen hoch und Analysten schätzen sogar, das in diesem Jahr bis zu 70 Millionen Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 edge verkauft werden könne. In Südkorea gibt es nun aber den ersten Dämpfer.

Mit dem Samsung Galaxy S6 wollen die Südkoreaner wieder zurück in die alte Erfolgsspur. Und es sieht ganz danach aus, als ob dies gelingen könnte. Auch wenn jetzt aus Südkorea der erste Dämpfer zu kommen scheint. Denn dort verkauft sich das neue Flaggschiff doch etwas schlechter als erwartet. Seit dem Samsung Galaxy S6 Verkaufsstart am 10. April sollen dort gerade mal 200.000 Geräte der beiden neuen Modelle absetzen konnte. Das ist doch etwas enttäuschend, da in Südkorea insgesamt 300.000 Vorbestellungen seitens der Provider vorlagen.

Dämpfer für das Samsung Galaxy S6

Doch so ist das eben, die Zahlen einer Vorbestellung eines Providers sagen noch lange nichts darüber aus, wie viele Modelle sie dann im Endeffekt wirklich verkaufen können. So war das auch schon in der Vergangenheit, Samsung gab ganz gerne damit an, wie viele Millionen Geräte sie bereits ausgeliefert hatten. Und Südkorea ist auch noch ein ganz spezieller Markt. Dieser ist einfach nur übersättigt und so hat es natürlich auch Samsugn schwer, sein neues Galaxy S6 häufiger an den Mann/die Frau zu bringen.

Erschwerend kommt noch hinzu, dass die südkoreanische Wettbewerbsbehörde einige Netzbetreiber mit Verkaufssperren für subventionierte Smartphones belegt hat. Auch damit hatte Samsung bereits im letzten Jahr beim Galaxy S5 zu kämpfen. Wenn die Sperrfrist abgelaufen ist, dann sollten auch in Südkorea die Samsung Galaxy S6 Verkäufe wieder ansteigen.

>>> Die bisherigen Samsung Galaxy S6 Beiträge


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere