Samsung Galaxy S6: Neue Bilder mit Zubehör geleakt

0

Samsung Galaxy S6

Und auch heute habe ich natürlich wieder eine neue Meldung zum kommenden Samsung Galaxy S6. Und wieder gibt es Bilder zusehen, die das Flaggschiff in einem Zubehör zeigen. Und wieder ist das bereits mehrfach geleakte Design erkennbar, von dem ich hoffe, dass es nicht das finale sein wird. Denn dieses sieht einfach wie das bisherige Samsung Galaxy S5 aus und würde keinen Neuanfang darstellen.

Und wieder zeigt ein möglicher Zubehörhersteller das kommende Samsung Galaxy S6. Und offenbart uns aber nichts neues. Denn das geleakte Design entspricht auch den der vorherigen Leaks. Ich gehe davon aus, dass es sich hoffentlich nur um einen Platzhalter handelt. Denn auf der Rückseite erkennt man auch wieder das unsägliche Pflastermuster. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Samsung nach der Kritik im letzten Jahr noch einmal so ein hässliches Design bringen wird.

Samsung Galaxy S6 zeigt sich erneut

Das einzige, was wohl derzeit sicher ist, ist das der Blitz und der Pulsmesser die Seite wechseln und nun rechts anstatt links neben der Kamera zu finden sind. Der Rest ist für mich noch immer vage, ich kann mir nicht vorstellen, dass wir erneut ein solches Design sehen werden wie beim aktuellen Modell. Denn damit würde Samsung sich wahrscheinlich ins eigene Knie schießen.

Nach den letzten Erkenntnissen soll das Samsung Galaxy S6 angeblich mit einem 5″ QHD Super Amoled-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung erscheinen. Im Inneren wird der Exynos 7420 64-bit Octa-Core-Prozessor werkeln. Außerdem sollen 4 GB RAM mit an Bord sein. Der interne Speicher wird 32, 64 und sogar 128 GB groß sein. Auf der Rückseite wird eine 20 MP Kamera mit optischem Bildstabilisator verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera mit f/1.8-Blende und Echtzeit-HDR. Der Akku hat eine Kapazität von 2.550 mAh.

>>> Die bisherigen Samsung Galaxy S6 Beiträge


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.