Samsung Galaxy S6: Produktion wird aufgestockt

0

Samsung Galaxy S6

Bei Samsung muss die Produktion aufgestockt werden. Grund ist das Samsung Galaxy S6. Denn dieses scheint so beliebt zu sein, dass man mehr Smartphones benötigt, als derzeit produziert werden. Denn mittlerweile wurden ja durch die Provider ja schon 20 Millionen Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge vorbestellt. Samsung selbst scheint nicht mit einer so großen Zahl an Vorbestellungen gerechnet zu haben.

Das neue Samsung Galaxy S6 scheint seinen Vorgänger zu übertrumpfen. In allen Belangen. So auch bei den zu erwartenden Verkaufszahlen. Denn die Zahl der Vorbestellungen hat nämlich Rekordwerte erreicht. Ganze 15 Millionen Samsung Galaxy S6 und 5 Millionen Samsung Galaxy S6 Edge sind durch die Provider bei Samsung bereits vorbestellt worden. Das heißt aber nicht, dass dieses Anzahl an Geräten natürlich auch gleich verkauft werden. Aber Samsung hat selbst auch nicht damit gerechnet und anscheinend die Produktion noch nicht auf Hochtouren laufen lassen. Doch das musste jetzt geändert werden.

Samsung Galaxy S6 Produktion auf Hochtouren

Samsung hat jetzt seine Produktion aufgestockt. Eine Million zusätzliche Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge wollen die Südkoreaner zum Verkaufsstart bereitstellen. Doch auch das soll wohl noch immer nicht ausreichen. So soll Samsung bis Ende April nur 13 Millionen Geräte herstellen können, 5 Millionen im März und weitere 8 Millionen im April.

Damit hat man dann noch lange nicht die 20 Millionen Geräte hergestellt, die die Provider schon jetzt bestellt haben. Es fehlen noch immer 7 Millionen Samsung Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge zum Verkaufsstart. Vielleicht hat Samsung aber „Glück“ und kann trotzdem den ersten Ansturm im April bewältigen. Auf der einen Seite läuft es also richtig rund für Samsung, auf der anderen Seite hat man aber Probleme mit der Produktion hinterher zu kommen.

>>> Die bisherigen Samsung Galaxy S6 Beiträge


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere