Samsung Galaxy S6-Reihe soll Android 8.0 Oreo Update im Februar erhalten

0

Samsung Galaxy S6 Android Smartphone

Na ob die Meldung jetzt wirklich stimmt? Die Samsung Galaxy S6-Reihe soll angeblich im Februar das Android 8.0 Oreo Update erhalten. Ein wenig Skepsis ist angebracht angesichts der Tatsache, dass noch nicht einmal das Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ das Android Oreo Update erhalten haben.

Auch ich hatte euch ja schon gefragt, ob es ein Samsung Galaxy S6 Android 8.0 Oreo Update geben wird. Angeblich soll es schon in wenigen Wochen soweit sein. Im Februar soll das Update angeblich ausgerollt werden, wie jetzt zu lesen ist. Doch man sollte skeptisch sein, ob da was dran ist. Denn schließlich haben noch nicht einmal das Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ das Update, auch das Galaxy Note 8 und die beiden Samsung Galaxy S7-Modelle werden noch vor dem Samsung Galaxy S6 an der Reihe sein. Daher halte ich Februar für ein wenig unrealistisch. Selbst der Mitarbeiter von Samsung’s Support-Chat, welcher die Bestätigung gemacht haben soll, sieht das Samsung Galaxy S6 Android 8.0 Update im Februar auch eher skeptisch, auch wenn die Daten bereits im System hinterlegt sein sollen. Na mal abwarten, was da so kommen wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here