Samsung Galaxy S6 Render im Vergleich zum HTC One M9

0

Samsung Galaxy S6 vs. HTC One M9 Render vs. iPhone 6

Nur noch knapp zwei Wochen, dann werden uns am Sonntag dem 1. März gleich zwei neue Flaggschiffe vorgestellt werden. Sowohl das Samsung Galaxy S6 als auch das HTC One M9 werden wir dann endlich zu Gesicht bekommen. Nun sind Renderbilder aufgetaucht, welches genau diese beiden kommenden Top-Smartphones im Vergleich mit dem aktuellen iPhone 6 zeigen. Und man merkt deutlich, dass sowohl Samsung als auch HTC noch einmal gewaltig an der Design-Schraube gedreht haben.

Am 1. März wird das HTC One M9 um 16 Uhr vorgestellt, das Samsung Galaxy S6 folgt dann um 18:30 Uhr. Wenn die neuen Renderbilder der Wirklichkeit entsprechen sollten, dann erwarten uns zwei bildschöne Smartphones. Interessant ist allerdings der Vergleich mit dem Apfelphone. Damit hat man einen realen Eindruck davon, wie wohl die beiden neuen Top-Androiden aussehen können. Und bis jetzt bin ich begeistert. Gerade das HTC One M9 ist ein besonderer Augenschmaus.

Samsung Galaxy S6 vs. HTC One M9

Alle drei Modelle sind aus Aluminium gefertigt und sehen absolut hochwertig aus. Auch wenn es sich beim Samsung Galaxy S6 und HTC One M9 bisher nur um Renderbilder handelt, scheinen sie dem finalen Design jedoch recht nah zu kommen. alle drei bestechen durch elegante Kurven.

Nach den letzten Erkenntnissen soll das Samsung Galaxy S6 angeblich mit einem 5,1″ QHD Super Amoled-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung erscheinen. Im Inneren des Galaxy S6 wird der Exynos 7420 64-bit Octa-Core-Prozessor werkeln. Außerdem sollen 3 GB RAM mit an Bord sein. Der interne Speicher des Samsung Galaxy S6 wird 32, 64 und sogar 128 GB groß sein. Auf der Rückseite wird eine 20 MP Kamera mit optischem Bildstabilisator verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera mit f/1.8-Blende und Echtzeit-HDR. Der Akku hat eine Kapazität von 2.550 mAh.

Das HTC One M9 soll mit einem 5″ FullHD-Display mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln erscheinen. Im Inneren wird der Qualcomm Snapdragon 810 64-bit Octa-Core-Prozessor werkeln. Dieser soll von 3 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher des HTC One M9 wid wahlweise 32 GB oder 64 GB groß sein. Auf der Rückseite soll eine 20,7 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite die 4 MP UltraPixel-Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 2.840 mAh haben. Als Betriebssystem kommt Android 5.0.2 Lollipop mit HTC Sense 7.0 zum Einsatz.

>>> Die bisherigen Samsung Galaxy S6 Beiträge

>>> Die bisherigen HTC One M9 Beiträge


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here