Samsung Galaxy S6 Verkaufsstart vorgezogen? [Gerücht]

0

Samsung Galaxy S6 Konzept

Auch heute gibt es mal wieder frische News zum kommenden Samsung Galaxy S6. Jetzt geht es sogar schon um den Verkaufsstart. Dieser könnte nämlich sogar früher sein als bisher gedacht und geplant. An dem Samsung Galaxy S6 Release am 2. März im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona soll sich hingegen nichts ändern. Ausschlaggebend soll wohl die Produktion von 20 MP Kamera-Modulen sein.

Unsere täglichen frischen Samsung Galaxy S6 News gib uns auch heute, oh Herr. Angeblich könnte das kommende Flaggschiff bereist 2 bis 3 Wochen früher in den Verkauf gehen, als bisher gedacht. Alles soll wohl an den 20 MP Kamera-Modulen liegen, die in den kommenden Flaggschiff der Südkoreaner verbaut sein sollen. Derzeit werde bei SEM, Samsung’s Abteilung für Elektro-Mechanik, die Produktion von optischen Bildstabilisatoren für die 20 MP Kameras stark erhöht. Wenn genügend Lagerbestände vorhanden seien, könnte die Produktion anlaufen und früher als gedacht genügend Samsung Galaxy S6 bereit stehen, um der Verkauf zu starten.

Mögliche Samsung Galaxy S6 Spezifikationen

Das Samsung Galaxy S6 soll mit einem 5,1″ QHD Super Amoled-Display mit 2.560 x 1.440 Pixeln Auflösung erscheinen, dies wäre eine Pixeldichte von 577 ppi. Im Inneren soll der Exynos 7420 oder 7410 64-bit Octa-Core-Prozessor werkeln, dieser soll angeblich bis zu 50 Prozent schneller sein als die CPU aus dem Samsung Galaxy S5. In dem Leak fehlen die Angaben zum Arbeitsspeicher, laut einem vorherigen Leak sollen 4 GB RAM mit an Bord sein. Der interne Speicher soll 32, 64 und sogar 128 GB groß sein. Auf der Rückseite soll eine 20 MP Kamera mit optischem Bildstabilisator verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera mit f/1.8-Blende und Echtzeit-HDR. Der Akku hat eine Kapazität von 2.550 mAh.

Das Samsung Galaxy S6 wirft seine Schatten jetzt immer stärker voraus. Ich bin gespannt, was uns die Südkoreaner dann am 2. März zeigen werden. Hoffentlich wird es die erwartet Design-Revolution. Es bleibt also spannend. In den nächsten Tagen werden wir sicherlich noch mehr vom neuen Flaggschiff sehen und lesen.

>>> Die bisherigen Samsung Galaxy S6 Beiträge


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here