Samsung Galaxy S7 Displayfront geleakt?

0

Samsung Galaxy S7 Android Smartphone

Wir hoffen, ihr seid gut in das neue Jahr gestartet? Womit beginnt das neue Jahr? Genau, mit dem Samsung Galaxy S7, dem wohl derzeit am meisten erwarteten Smartphone. Denn auch heute haben wir wieder frische News. Denn jetzt könnte die Displayfront des neuen Flaggschiffes geleakt worden sein.

Der Samsung Galaxy S7 Release soll ja am 20. Februar stattfinden. Und nun werfen wir wohl einen ersten Blick auf die Frontseite des Modells. DEnn jetzt wurde das Frontglas des Smartphones geleakt. Die Jungs von nowhereelse haben diese Bilder veröffentlicht. Doch irgendwas ist seltsam an der Displayfront. Denn wenn man die Position der Sensoren und des Home-Buttons ansieht, so stimmen diese hier nicht mit den letzten Leaks überein. Das kann jetzt natürlich hießen, dass entweder die letzten Leaks oder die Bilder hier ein Fake sind. Genaueres werden wir wohl erst am Release erfahren. Nach den letzten Gerüchten soll das Samsung Galaxy S7 in drei verschiedenen Größen erscheinen. Demnach soll es als normales Modell mit 5,2″ erscheinen, dann als edge-Modell mit 5,5″ und als Plus-Modell mit 6″ Displaygröße. Bei dem Samsung Galaxy S7 Plus-Modell soll man sich angeblich dann auch zwischen einem flachen Bildschirm und einem curved-Display wählen können. Alle Displays lösen mit WQHD und 2.560 x 1.440 Pixeln auf. Im Inneren soll der Exynos 8890 oder Qualcomm Snapdragon 820 werkeln, je nach Region. Dazu soll es 4 GB RAM geben. Der interne Speicher soll 32 GB oder 64 GB groß und endlich auch wieder via microSD-Karte erweiterbar sein. Die Kamera soll nun angeblich doch von Sony kommen und den Kamerasensor IMX300 verbaut haben, der mit 20 MP auflöst. Ferner soll es auch LTE Cat12 geben. Auch ein Fingerabdruckscanner, ein Irisscanner und Force Touch stehen im Raum.



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.