Samsung Galaxy S7 und Samsung Galaxy S7 edge Android Smartphones

Samsung Galaxy S7 (edge): 25 Millionen verkaufte Geräte bis Ende Juni

Samsung Galaxy S7 und Samsung Galaxy S7 edge Android Smartphones

Jetzt liegen die ersten Zahlen zu den verkauften Geräten für das Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge vor. Anscheinend scheinen beide Modelle sich zu einem echten Verkaufshit zu entwickeln. Denn wie jetzt PhoneArena berichtet, werden Ende des Monats insgesamt 25 Millionen Modelle des Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge verkauft sein.

Samsung selbst hatte letztmalig vor knapp zwei Monaten berichtet, dass vom Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge damals 9,5 Millionen Geräte verkauft wurden. Nun gibt es frische Zahlen, und diese sind äußerst vielversprechend. Denn jetzt sollen Ende Juni dann schon insgesamt 25 Millionen Geräte über die Ladentheke gewandert sein. Die sehr guten Zahlen kommen auch dank des extrem frühen Marktstarts zustande, ferner sind beide Modelle mit das Beste, was man derzeit zu kaufen bekommt. Und angeblich soll sich die edge-Version des neuen Flaggschiffes sogar besser verkaufen als die normale Version. Und das trotz des Aufpreise von EUR 100,00. 2016 scheint für Samsung also ein sehr erfolgreiches Jahr zu werden.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy Tab S2 9.7 (LTE) Firmware-Update [T815XXU2CQI5] [DTM] [7.0]
  • Samsung Galaxy Tab S3 9.7 (LTE) Firmware-Update [T825XXU1AQI2] [DTM] [7.0]
  • Samsung Galaxy S9/S9+: Ein Blick auf die neuen Logos
  • Nokia 9 Rückseite geleakt
  • Samsung Galaxy S6 Firmware-Update [G920FXXU5EQI5] [DTM] [7.0]
  • Samsung Galaxy J5 2017 Firmware-Update [J530FXXU1AQI3] [DBT] [7.0]
  • Samsung Galaxy A5 2017 Firmware-Update [A520FXXU2BQIE] [DBT] [7.0]
  • N Launcher Pro derzeit kostenlos erhältlich
  • Sharp Aquos R Compact – Das randlose Smartphone aus Japan
  • Xiaomi Redmi Note 5: Komplette Spezifikationen und TENAA-Bilder
  • Kommentar verfassen