Samsung Galaxy S7 (edge) erhalten gleich das Android 7.1.1 Nougat Update

Samsung Galaxy S7 und Samsung Galaxy S7 edge Android Smartphones

Wenn das mal keine Überraschung ist. Denn jetzt wurde bekannt, dass das Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge gleich auf Android 7.1.1 Nougat geupdatet werden. Damit werden beide Smartphones gleich die wirklich allerneueste Android Version erhalten.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Seit einigen Wochen läuft ja bereits das Samsung Galaxy S7 (edge) Android 7.0 Nougat Beta-Programm. Doch diese Version wird niemals ausgerollt werden. Denn jetzt melden die Jungs von SamMobile, dass Samsung die beiden Smartphones gleich auf die allerneuste Version Android 7.1.1 Nougat updaten werden. Damit kommen dann auch die neuesten Features wie die neuen Emojis und die Möglichkeit, GIFs von der Tastatur zu verschicken. Ferner soll wohl auch Double-Tap-to-wake mit an Bord sein. Wann das Samsung Galaxy S7 (edge) Android 7.1.1 Nougat update ausgerollt werden wird, ist noch unbekannt. Es ist davon auszugehen, dass es Anfang 2017 soweit sein sollte. Und mal sehen, ob Samsung noch vor Sony dann das Update liefern wird.

Über Jörn Schmidt 17025 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*