Samsung Galaxy S7 und Samsung Galaxy S7 edge Android Smartphones

Samsung Galaxy S7 (edge): Freie Modelle bekommen April-Sicherheitsupdate

Samsung Galaxy S7 und Samsung Galaxy S7 edge Android Smartphones

Die freien Geräte des Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge erhalten in Deutschland ab sofort das Google Sicherheitsupdate von April. Aber eigentlich haben wir doch schon Mitte Mai!? Seit heute morgen wird das Update ausgerollt.

Endlich wird nun auch für die freien, ungebrandeten Modelle des Samsung Galaxy S7 (edge) hierzulande das Google Sicherheitsupdate von April an die User verteilt. Seit heute morgen nun wird das Update mit der Bezeichnung G93xXXU1DQD7 an die User via OTA (over-the-air) an die User ausgerollt. Das Update ist 173 MB groß, hier ist also der Download im Wlan vorzuziehen. Wenn ihr jetzt fragt, was es sonst noch so an Neuerungen beim Update gibt, keine Ahnung. Im Changelog steht nämlich nichts weiter. Es ist aber davon auszugehen, dass unter der Haube natürlich wieder ein wenig geschraubt wurde.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nexus 5X und Nexus 6P können Pixel 2 Motion Photos und Face Retouching nutzen
  • Samsung Galaxy Note 8 & Galaxy S8: Linux on Galaxy macht Smartphones zu Linux-Desktop
  • Huawei Mate 10 Pro Firmware-Update [BLA-L29 8.0.0.113(C432)]
  • LG V30 im Härtetest [Video]
  • Allview P9 Energy S offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy Tab S3 9.7 (LTE) Firmware-Update [T825XXU1AQI2] [ATO] [7.0]
  • Huawei Mate 10 Pro vs. Samsung Galaxy Note 8 vs. Google Pixel 2 XL vs. HTC U11 im Speedtest [Video]
  • Huawei Nova Firmware-Update [CAN-L11C432B382]
  • Bixby 2.0 angekündigt
  • Huawei nova 2 für 279 Euro im Angebot
  • 2 Kommentare zu “Samsung Galaxy S7 (edge): Freie Modelle bekommen April-Sicherheitsupdate

    Kommentar verfassen