Samsung Galaxy S7 Plus Android Smartphone

Samsung Galaxy S7: Neues Bild und Zubehörliste aufgetaucht

Samsung Galaxy S7 Plus Android Smartphone

Neuer Tag, neue Meldungen zum kommenden Samsung Galaxy S7. Bereits gestern gab es ja die Rückseite des Smartphones zu sehen, nun ist auch die passende Vorderseite dazu geleakt worden. Und man erkennt, dass es sich dabei um das Samsung Galaxy S7 Plus handelt, welches ja ehemals Samsung Galaxy S7 edge heißen sollte.

[sc name=“ICS-Ads mittig rechts Content-LargeRectangle“]

Lange müssen wir ja jetzt nicht mehr warten. Am 21. Februar ist der offizielle Samsung Galaxy S7 Release und dann gibt es endlich offizielle Bilder und Spezifikationen. Jetzt gibt es auch die Vorderseite des Plus-Modells zu sehen, dieses haben die Jugs von nowhereelse.fr geleakt. Das war es schon zu den neuen Bildern. Interessant dürfte die jetzt ebenfalls geleakte Zubehörliste für das kommende Flaggschiff sein. Diese ist komplett mit den dazugehörigen Preisen aufgetaucht. Es wird auch beim neuen Flaggschiff wieder die alt bekannten Sachen wie S View Cover, LED Cover, Flip Wallet Cover und Clear View Cover geben. Neu sind dagegen Leder Cases, ein Akku Pack und das Keyboard Cover. Interessant dürfte das AFC Wireless Charging Stand sein, mit dem man sein Samsung Galaxy S7 wohl auch kabellos laden kann.

Samsung Galaxy S7 Android Smartphone

Samsung Galaxy S7 Android Smartphone


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nexus 5X und Nexus 6P können Pixel 2 Motion Photos und Face Retouching nutzen
  • Samsung Galaxy Note 8 & Galaxy S8: Linux on Galaxy macht Smartphones zu Linux-Desktop
  • Huawei Mate 10 Pro Firmware-Update [BLA-L29 8.0.0.113(C432)]
  • LG V30 im Härtetest [Video]
  • Allview P9 Energy S offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy Tab S3 9.7 (LTE) Firmware-Update [T825XXU1AQI2] [ATO] [7.0]
  • Huawei Mate 10 Pro vs. Samsung Galaxy Note 8 vs. Google Pixel 2 XL vs. HTC U11 im Speedtest [Video]
  • Huawei Nova Firmware-Update [CAN-L11C432B382]
  • Bixby 2.0 angekündigt
  • Huawei nova 2 für 279 Euro im Angebot
  • Kommentar verfassen