Samsung Galaxy S7: Neues Design-Konzept

Samsung Galaxy S7

Nach dem Flaggschiff ist vor dem Flaggschiff. Und so werden wir im nächsten Jahr wieder ein neues Modell der Samsung Galaxy S-Reihe zu sehen bekommen. Dass dann vermutlich Samsung Galaxy S7 wird zwar erst in knapp 9 Monaten zu sehen sein, trotzdem machen sich jetzt natürlich schon diverse Designer Gedanken zum Modell. Und so habe ich jetzt für euch wieder ein Design-Konzept.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Wieder einmal hat Jermaine Smit zugeschlagen und präsentiert uns seine Vision des kommenden Samsung Galaxy S7. Jedoch finde ich das Design nicht gerade spektakulär. Eher sogar enttäuschend würde ich sagen. Jedoch geht der Designer davon aus, dass sich beim kommenden Flaggschiff das Design erneut wieder einmal radikal ändern wird. Dann aber bitte nicht so, wie hier. Denn ich finde es ist eher ein Rückschritt und sieht bei weite nicht so frisch und aktuell aus wie beim aktuellen Flaggschiff.

Samsung Galaxy S7 im Design des Sony Xperia

Das Samsung Galaxy S7 soll seiner Meinung nach mit einem 4K-Display erscheinen. auf der Rückseite könnte eine 20 MP Kamera verbaut sein. Wenn es nach Smit gehen würde, dann würde das Modell mit einem Exynos 7430-Chip daherkommen, der ganze 16 Kerne besitzen soll und auf 3 GHz getaktet ist. Dazu soll es 3 GB RAM und einer Akkukapazität von 2.920 mAh geben.

Wie wir alle wissen, wird das Samsung Galaxy S7 ja nicht so aussehen. Ich muss auch sagen, dass mir das Konzept auch nicht wirklich gefällt. Oder was meint ihr?



Über Jörn Schmidt 16986 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*