Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge bekommen Januar-Sicherheitsupdate

0

Samsung Galaxy S7 und Samsung Galaxy S7 edge Android Smartphones

Nun bekommen auch das Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge das Januar-Sicherheitsupdate spendiert. Jedoch noch nicht bei uns in Deutschland, dieses mal macht China den Anfang.

Samsung vereilt jetzt das Januar-Sicherheitsupdate für seine 2016er Flaggschiffe Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge. Bereits vor einigen Tagen hatte man das neueste Google Sicherheitsupdate ja für das Samsung Galaxy A5 2017 und das Samsung Galaxy Tab A 2016 veröffentlicht. In China ist nun der Startschss für die beiden Galaxy S7-Modelle von Samsung gefallen. Das Update hat die Bezeichnung G9300ZCU2BQL3 bzw. G9350ZCU2BQL3 und beinhaltet 91 Fixes für Android selbst, sowie 13 Fixes, die direkt von Samsung für die Samsung Experience kommen. Da nun der Anfang für die ehemaligen Flaggschiffe gemacht wurde ist davon auszugehen, dass in den nächsten Tagen für weitere Top-Smartphones von Samsung das neue Sicherheitsupdate ausgerollt werden wird. Und dann können wir auch davon ausgehen, dass das Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge Januar-Sicherheitsupdate in den nächsten Tagen auch in Deutschland ankommen wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here