Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge durch FCC zertifiziert

0

Samsung Galaxy S7 und Samsung Galaxy S7 edge Android Smartphones

Die beiden Modelle Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge haben den nächsten Schritt zur Veröffentlichung gemacht. Nun wurden beide Smartphone-Modelle durch die amerikanische Zulassungsbehörde FCC zertifiziert. In der Regel ist das immer einer der letzten Hürden, bevor ein Modell veröffentlicht wird. Der Samsung Galaxy S7 Release findet ja am 21. Februar um 19 Uhr statt.

[sc name=“ICS-Ads mittig rechts Content-LargeRectangle“]

In China hatte das Samsung Galaxy S7 ja bereits seine erste Zulassung erhalten, nun haben die amerikanischen Kollegen ebenfalls nachgezogen. Bei der FCC haben nun die Modelle SM-G930T (T-Mobile USA) und SM-G930R4 (USA Celullar) die Zertifizierung erhalten. Das Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge sind gar in fünf Ausführungen durch die FCC gelaufen, SM-G930A (AT&T), SM-G930V (Verizon), SM-G930P (Sprint), SM-G930T (T-Mobile) und SM-G930R4 (US Cellular). Damit werden alle großen US-Provider die Modelle im Angebot haben. Wie bereits erwähnt, die Vorstellung des neuen Flaggchiffes findet am 21. Februar um 19 Uhr im Rahmen des MWC 2016 im Barcelona statt. Der Samsung Galaxy S7 Verkaufsstart soll bereits knapp drei Wochen später am 11. März erfolgen.

Samsung Galaxy S7 Android Smartphone

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere