Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge Januar-Sicherheitsupdate in Deutschland verfügbar

Samsung Galaxy S7 und Samsung Galaxy S7 edge Android Smartphones

Nun bekommen auch das Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge das Januar-Sicherheitsupdate bei uns in Deutschland spendiert. Die Updates haben die Bezeichnung G930FXXS2DRA9 bzw. G935FXXS2DRA9 und kommen via OTA auf die Smartphones.

Samsung vereilt jetzt das Januar-Sicherheitsupdate für seine 2016er Flaggschiffe Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge. Bereits vor ein paar Tagen war das Update ja in China verfügbar, nun können sich auch die deutschen User über das aktuellste Sicherheitsupdate freuen. Bei beiden Smartphone-Modellen ist das Update knapp 22 MB groß, diesen könnt ihr also getrost auch über die Datenverbindung laden. Die Updates haben die Bezeichnung G930FXXS2DRA9 bzw. G935FXXS2DRA9 und stammn vom 15. Januar diesen Jahres.

Das Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge Januar-Sicherheitsupdate beinhaltet 91 Fixes für Android selbst, sowie 13 Fixes, die direkt von Samsung für die Samsung Experience kommen. Seht doch einfach mal nach, ob euch das Update bereits angeboten wird, wenn nicht, einfach mal unter „Einstellungen -> Software-Update -> Updates manuell installieren“ nachsehen.

Über Jörn Schmidt 16250 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*