Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Samsung Galaxy S8 Akku-Sicherheitscheck [Video]

Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Nach dem Samsung Galaxy Note 7 Desaster sollte bei den beiden neuen Flaggschiffen Samsung Galaxy S8 und S8+ der Akku keine Bedrohung mehr sein. Und Samsung scheint gut gearbeitet zu haben, denn bei einem ersten Test hielt der Akku des Flaggschiffes einer starken Gewalteinwirkung ohne zu explodieren stand.

Ein jetzt veröffentlichtes Video zeigt, wie bei Samsung die Akkus der beiden neuen Flaggschiffe auf ihre Sicherheit getestet werden. Zu sehen bekommt man die hohen Sicherheitsstandards beim südkoreanischen Hersteller, die mittlerweile eingeführt wurden. In langen Regalreihen sind hunderte von Samsung Galaxy S8/S8+ aufgereiht. Sie werden aufgeladen und dann in einem Schnelldurchlauf, der Nutzerverhalten simulieren soll, entladen. Dabei werden die Akkus immer mittels Wärmebildkamera auf die Hitzeentwicklung überprüft. Am Ende des Videos muss auch hier der Akku einer Gewalteinwirkung standhalten, hier wird ein langer Metallstab durch den Akku gedrückt. Und selbst mit einem Loch in der Mitte hält der Akku stand und fängt nicht an zu qualmen.


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nexus 5X und Nexus 6P können Pixel 2 Motion Photos und Face Retouching nutzen
  • Samsung Galaxy Note 8 & Galaxy S8: Linux on Galaxy macht Smartphones zu Linux-Desktop
  • Huawei Mate 10 Pro Firmware-Update [BLA-L29 8.0.0.113(C432)]
  • LG V30 im Härtetest [Video]
  • Allview P9 Energy S offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy Tab S3 9.7 (LTE) Firmware-Update [T825XXU1AQI2] [ATO] [7.0]
  • Huawei Mate 10 Pro vs. Samsung Galaxy Note 8 vs. Google Pixel 2 XL vs. HTC U11 im Speedtest [Video]
  • Huawei Nova Firmware-Update [CAN-L11C432B382]
  • Bixby 2.0 angekündigt
  • Huawei nova 2 für 279 Euro im Angebot
  • 2 Kommentare zu “Samsung Galaxy S8 Akku-Sicherheitscheck [Video]

    1. So ist das! In anderen Berichten hört man Samsung würde die Akku´s des Note 7 weiter verbauen. Überall nur Lug und Betrug sowie Neider, man weis echt nicht mehr was man glauben soll!

    Kommentar verfassen