Samsung Galaxy S8 Android 8.0 Oreo Beta mit vielen Neuerungen

Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Mit der Samsung Galaxy S8 Android 8.0 Oreo Beta kommt auch die neue Samsung Experience 9.0 als Benutzeroberfläche auf das Smartphone. Und diese hat doch eine ganze Reihe an Neuerungen zu bieten.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

die Neuerungen an Samsung’s neue Benutzeroberfläche Samsung Experience 9.0 in der Samsung Galaxy S8 Android 8.0 Oreo Beta sind anscheinend umfangreicher als gedacht. Natürlich sind alle Neuerungen von Android 8.0 Oreo mit an Bord, aber die neue Benutzeroberfläche wurde kräftig überarbeitet. Für Ordner ist es nun möglich, eine selbst gemischte Farbe festzulegen. Ferner sind jetzt auch App-Shortcuts mit an Bord, diese gibt es ja schon länger, kommen aber bei Samsung erst mit Android 8.0 Oreo auf das Smartphone. In der Galerie kann mit zukünftig auch Fotoalben verstecken. Bei der Tastatur ist der GIF-Support und Emoji 5.0 neu an Bord und jetzt ist sie auch besser in der Größe anpassbar. Interessant dürfte das Feature Dual Messenger sein, mit dem man dann zwei WhatsApp-Konten und andere Messenger doppelt installieren kann. Scheint so, als ob Samsung fleißig an der neuen Samsung Experience 9.0 geschraubt hat, die da mit Android 8.0 Oreo auf das Samsung Galaxy S8/S8+ kommen wird. [Quelle: GadgetHacks | via: SmartDroid]

PS: Ab sofort gibt es die News auch bei Telegram, dort habe ich für euch einen offenen Kanal eingerichtet, bei dem ihr völlig kostenlos die neuesten News sofort nach dem Erscheinen als Nachricht bekommt.

[quads id=3]

Über Jörn Schmidt 17612 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*