Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Samsung Galaxy S8 Firmware-Entwicklung hat begonnen

Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Ende Februar 2017 soll ja angeblich mit dem Samsung Galaxy S8 Release zu rechnen sein. Und da wird es auch langsam Zeit, dass man mit der Entwicklung auf die Zielgerade einbiegt.

Wie jetzt die Jungs von SamMobile berichten, wurde jetzt mit der Samsung Galaxy S8 Firmware-Entwicklung begonnen. Die Informationen sollen aus einer bekannt-verlässlichen Quelle stammen. Das Firmware an der jetzt gearbeitet wird, ist für Südkorea, Deutschland, Frankreich, Italien, Polen, Großbritannien, China und die USA gedacht. Noch wird dies aber einige Zeit in Anspruch nehmen, mit einer stabilen Version wird erst in ein paar Wochen oder sogar Monaten zu rechnen sein. Das Samsung Galaxy S8 soll ja in zwei Modellen mit edge-Display erscheinen. Eines soll mit 5,1″ und WQHD-Auflösung und das zweite mit 5,5″ und 4K-Auflösung ausgestattet sein. Das größere Modell soll eine Dual-Kamera verbaut werden. Im Inneren wird, je nach Region, der Qualcomm Snapdragon 830 oder der Exynos 8895 werkeln. Dazu dürfte es wohl 6 GB RAM geben. Doch noch ist nicht offiziell bekannt.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy A5 2017 BlueBorne-Patch veröffentlicht [A520FXXU2BQIE]
  • Amazon Alexa steuert jetzt auch Amazon Music-App
  • Samsung entwickelt eigenen KI-Chip für Smartphones
  • WhatsApp: Falsches H&M-Gutschein-Gewinnspiel macht die Runde
  • Nexus 5X und Nexus 6P: Support wird um 2 Monate verlängert
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQI1] [DRE] [6.0.1]
  • Xiaomi Redmi-Modelle zukünftig mit 18:9 Display?
  • Samsung Galaxy A 2018-Reihe: So könnte die Rückseite aussehen
  • Oppo Mix zeigt sich in freier Wildbahn
  • Paranoid Android 7.3 veröffentlicht
  • Kommentar verfassen