Samsung Galaxy S8, Galaxy S8+ und Note 8 unterstützen HDR in YouTube

0

YouTube

Die User des Samsung Galaxy S8, des Galaxy S8+ und des neuen Galaxy Note 8 kommen ab sofort in den Genuss von HDR in YouTube. Dazu benötigt ihr aber die allerneueste Version der YouTube-App mit der Versionsnummer 12.34.55.

Wie jetzt die Jungs von PhoneArena berichten, steht mit der neuesten Version der YouTube App (12.34.55) der HDR-Support für das Samsung Galaxy S8 und das Galaxy S8+ sowie das Samsung Galaxy Note 8 zur Verfügung. Samsung scheint es exklusiv zu haben, denn auf anderen Smartphones mit HDR-Displays soll die Funktion dagegen noch nicht zur Verfügung stehen. Auf dem Samsung Galaxy S8, Galaxy S8+ und Galaxy Note 8 könnt Ihr dann Videos maximal mit 1440p und bis zu 60 Bildern pro Sekunde ansehen. In den Display-Einstellungen der Smartphones muss dann natürlich auch QHD+ ausgewählt sein. Damit kann man dann, natürlich entsprechendes Material auf YouTube vorausgesetzt, ein deutlich besseres Bild bei Videos auf den Smartphones genießen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.