Samsung Galaxy S8 geleakt [Breaking News]

Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Jetzt ist es also da, das erste Foto, welches das kommende Samsung Galaxy S8 zeigen soll. Es ist kein Rendering oder ähnliches, hierbei handelt es sich um das reale Smartphone. Und das Bild passt perfekt zu den letzten Leaks.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Jetzt ist das kommende Samsung Galaxy S8 also doch recht früh geleakt worden. Und wir sehen ein Smartphone, wie es uns die letzten Leaks versprochen haben. Das Bild wurde von den Jungs von VentureBeat hochgeladen. Es wird definitiv zwei Modelle geben, ein normales mit 5,7″ Display und das Plus-Modell mit 6,2″ Display. 83 Prozent der Vorderseite sollen aus Display bestehen. Das Display soll Force Touch unterstützen und die Akkus sollen 3.000 mAh bzw. 3.500 mAh groß sein. Im Inneren soll, je nach Region, entweder Qualcomm Snapdragon 835 oder ein 10 nm Exynos werkeln, diese sollen von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 64 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar sein. Auf der Rückseite soll eine 12 MP Kamera mit Blende f/1.7 verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera mit Blende f/1.7 sowie der Irisscanner. Der Fingerabdrucksensor befindet sich nun also wirklich auf der Rückseite neben der Kamera. Ferner sind USB Typ C, ein 3,5 mm Klinekanschluss und Stereo-Lautsprecher mit an Bord sein. Das Samsung Galaxy S8 soll am 29. März vorgestellt werden und ab EUR 799,00 kosten.

Über Jörn Schmidt 16606 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Kommentar

  1. naja… der fingerprint Scanner sieht unsauber gefotoshopped aus in Hinblick auf die Kamera… da stimmt die Proportionen und die Winkel nicht so wirklich…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*