Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Samsung Galaxy S8: Name des Flaggschiff-Smartphones bestätigt

Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Keine Angst, auch heute habe ich wieder frische Samsung Galaxy S8 News für euch. Zum Ausklang des Abends gibt es heute frische News zum Thema interner Speicher, den Fingerabdrucksensor und auch den Markennamen, den die Südkoreaner sich jetzt gesichert haben.

Fangen wir heute mal beim Namen an. Ab heute kann man sicher sein, dass das Samsung Galaxy S8 auch so heißen wird. Denn jetzt haben sich die Südkoreaner den Markennamen beim „United States Patent and Trademark Office“ (USPTO) gesichert. Weitere Angaben wie Modellnummern oder technische Spezifikationen sind dort allerdings nicht zu finden. Weitere Markennamen wie Samsung Galaxy S8 edge oder Galaxy S8 Plus wurden allerdings nicht registriert. Dies heißt aber nicht, dass nicht mehrere Modellvarianten geplant sind. Ferner wird jetzt berichtet, dass das Samsung Galaxy S8 mit mindestens 64 GB internem Speicher erscheinen soll. Das wären doppelt soviel Speicher wie noch beim Vorgänger. Dies könnte auch einer der Gründe sein, warum das Einstiegs-Modell bereits 849 US-Dollar kosten könnte.

Zu guter Letzt berichtet der bekannte Insider Eldar Murtazin, dass Samsung derzeit die Integration des Fingerabdrucksensors in das Display testet. Alternativ soll wohl auch der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite des Samsung Galaxy S8 getestet werden. Mal sehen, für welche Lösung sich Samsung dann entschieden hat. eine Integrierung im Display wäre allerdings mein Favorit. Vielleicht wissen wir am 29. März ja mehr, denn an diesem Tag soll das Samsung Galaxy S8 angeblich vorgestellt werden.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Huawei P11 Konzept aufgetaucht [Video]
  • Huawei kündigt Android 8.0 Oreo Update für Mate 9, P10 und P10 Plus an
  • OnePlus 3 und OnePlus 3T OxygenOS 4.5.1 Firmware-Update
  • Motorola Moto Q: Neue Smartphone-Reihe im Anmarsch?
  • Razer: Rückseite des Gamer-Smartphones geleakt
  • Huawei Mate 10 Lite und Mate 10 Pro offiziell vorgestellt
  • Huawei Y6 Pro 2017 jetzt auch in Deutschland erhältlich
  • Sony Xperia XZ1 und Xperia XZ1 Compact Firmware-Update [47.1.A.2.374]
  • Samsung Galaxy A5 2018 & Galaxy A7 2018 Rendervideo aufgetaucht
  • Motorola Moto G5 für 159 Euro im Angebot
  • Kommentar verfassen