Samsung Galaxy S8: Nutzer beklagen Probleme bei SMS-Empfang

Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Hat das Samsung Galaxy S8 Probleme beim SMS-Empfang? Nutzer beklagen jedenfalls, dass Textnachrichten auf dem Flaggschiff anscheinend einfach verschwinden oder erst mit deutlicher Verspätung ankommen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Auf reddit beklagen sich jetzt User des Samsung Galaxy S8 darüber, dass Textnachrichten einfach verschwinden oder aber erst mit deutlicher Verspätung ankommen. Das Problem tritt bis jetzt wohl nur in den USA, Australien und Kanada auf, und dort dann aber auch unabhängig vom Provider. User von Verizon, AT&T, T-Mobile und Sprint sind betroffen. Auch an einer App kann man das Problem nicht festmachen, egal ob man die Samsung SMS-App, Textra oder Android Messages verwendet. Noch weiß aber keiner genau, woran es liegt. Auch beim Samsung Galaxy S7 soll es seit Anfang Oktober zu den gleichen Problemen gekommen sein. Mögliche Lösungsvorschläge wie das Leeren des Cache oder das Abschalten von Advanced Messaging haben leider das Problem nicht lösen können. Gibt es die Probleme mit dem Empfang des Samsung Galaxy S8 auch in Deutschland? Habt ihr schon was davon gehört?

Über Jörn Schmidt 16662 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Kommentar

  1. Ja ich habe da auch Probleme, nutze zwar SMS so gut wie garnicht mehr aber beim online banking habe ich Probleme mit der mobil tan die mir per SMS zugesendet wird muss ständig neue tan anfordern weil sie nicht immer ankommen auf meinem S8

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*