Samsung Galaxy S8/S8+ Android 8.0 Oreo Beta 4 wird ausgerollt

Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Die neueste Samsung Galaxy S8/S8+ Android 8.0 Oreo Beta 4 wird jetzt ausgerollt. In Großbritannien wird die Beta jetzt an die Tester verteilt. Ein Deutschland-Start scheint wohl nicht mehr stattzufinden.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Samsung hat die vierte Auflage seiner Android 8.0 Oreo Beta-Firmware in Großbritannien veröffentlicht. Das Update ist 850 MB groß. Das offizielle Changelog enthält eine umfangreiche Liste von Fehlern, die in diesem Update behoben wurden. Es wird auch erwähnt, dass der Fehler des übermäßigen Batterieverbrauchs ebenfalls behoben wurde. Sync-Fehler mit Samsung Cloud wurden behoben und das Gerät startet nicht mehr manchmal im Leerlauf neu. Es wird auch nicht mehr zufällig vibrieren. Hoffentlich bekommen dann auch deutsche User endlich die Chance, am Samsung Galaxy S8/S8+ Android 8.0 Oreo Beta-Programm teilzunehmen.

[Quelle: SamMobile]

Über Jörn Schmidt 17362 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*