Samsung Galaxy S8/S8+: Neuer Bug sorgt für spontane Neustarts

Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Haben wir da das nächste große Problem beim Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+? Jetzt berichten User von spontanen Neustarts der Smartphones. Woran das liegen könnte, liegt derzeit noch völlig im Dunkeln. Hoffentlich ist das nur ein temporäres Problem.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Und schon wieder scheint es Probleme beim Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ zu geben. In diversen Foren berichten jetzt User der beiden Smartphone-Modelle von spontanen Neustarts der Geräte. Gibt es also nach dem Rotstich-Dilemma es Displays nun wieder neue Probleme? Woran die Neustarts liegen könnten, weiß man bisher nicht. Auch ein booten im Sicherheitsmodus oder aber ein komplettes Neuaufsetzen des Gerätes brachte keine Besserung in den Fällen. Bisher scheint das Problem nur bei amerikanischen Modellen ausgetaucht zu sein, dies spricht dafür, dass es sich um ein Software-Problem beim dortigen Provider handeln könnte. Hierzulande scheint es jedenfalls bisher keine Meldungen über spontane Neustarts des Samsung Galaxy S8/S8+ zu geben.

Über Jörn Schmidt 16968 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

1 Kommentar

  1. Hallo,

    „Hierzulande scheint es jedenfalls bisher keine Meldungen über spontane Neustarts des Samsung Galaxy S8/S8+ zu geben.“
    Dem ist leider nicht so. schon mehrere Male hat das S8 diesen Vorgang ausgeführt.
    Ein Fehler bei dem ich hoffe , dass er bald korrigiert wird. Heute morgen hat es nach den ersten 2 Sekunden beim Weckruf zur Arbeit, einen Neustart gemacht, wobei der Wecker selbst nicht mehr erneut sich bemerkbar machte. Gefällt mir absolut nicht…..

    Gruss Guschti

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*