Samsung Galaxy S8/S8+ Update gegen Rotstich in Deutschland verfügbar

Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Samsung rollt ab sofort das Rotstich-Update für das Galaxy S8 und Galaxy S8+ auch in Deutschland aus. Damit war zu rechnen, hatte der Hersteller das Update vor wenigen Tagen ja auch in Südkorea ausgerollt. Damit dürften dann die Diskussionen um das Display endgültig beendet sein.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Eigentlich gibt es kein Problem beim Display des Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+, sagt Samsung. Da aber sich mehrere User darüber beschwert haben, dass ihr Display zu rot sei hat man sich aber dazu entschieden, ein Update gegen den Rotstich der Displays auszurollen. Dieser ist nun seit gestern auch in Deutschland angekommen und dürfte alle User in den nächsten Stunden erreichen. Nach dem Update dann kann man das Display noch genauer einstellen, dies dürfte dann jeden User dabei helfen, das Display nach seinen Wünschen einzustellen. Der Rotstich, wenn er denn da war, dürfte damit der Vergangenheit angehören.

Über Jörn Schmidt 16629 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*