Samsung Galaxy S8/S8+: Update soll Rotstich beim Display beseitigen

Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ Android Smartphone

Eigentlich sollen ja laut Samsung die neuen Modelle Galaxy S8 und Galaxy S8+ kein Problem mit einem Rotstich beim Display haben. Das sehen die betroffenen User aber anders. Und so sieht sich Samsung wohl jetzt dazu gezwungen, ein entsprechendes Update für bzw. gegen das Problem auszurollen.

Nun hat Samsung bekannt gegeben, dass man ein Update ausrollen wird, dass den Rotstich der Displays der beiden neuen Smartphone-Modelle Samsung Galaxy S8 und S8+ beseitigen soll. Dabei handelt es sich aber noch nicht um das Update, welches derzeit gerade verteilt wird. Wann nämlich besagtes Update ausgerollt werden wird, ist derzeit noch gar nicht bekannt. Samsung beharrt weiterhin darauf, dass es sich bei dem Phänomen und ein Software-Problem handelt, andere vermuten aber ein Hardware-Problem. Wir werden ja sehen, wie es nach dem Update dann aussieht, wenn die Probleme verschwunden sind, dann hatte Samsung Recht, wenn nicht, dürfte es spannend werden.

Über Jörn Schmidt 16325 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*