Samsung Galaxy S8 soll mit Akkus von LG ausgestattet sein

1
Samsung Galaxy S8 Android Smartphone
© Steel Drake https://www.behance.net/gallery/32510791/Samsung-Galaxy-8-concept

Das kommende Samsung Galaxy S8 soll angeblich mit einem Akku von LG ausgestattet sein. Dies soll Samsung wohl intern diskutieren, um noch nicht noch einmal so ein Desaster wie mit dem Samsung Galaxy Note 7 zu erleben.

Wie jetzt der Korea Herald berichtet, soll das kommende Samsung Galaxy S8 nicht mit einem Akku aus dem eigenen Hause ausgestattet sein. Man will kein Risiko eingehen beim nächsten Flaggschiff. Laut eines Managers von Samsung sollen mit diversen Zulieferern Gespräche laufen. Und dazu soll auch LG Chem gehören. Zwischen den beiden südkoreanischen Herstellern wäre es aber nicht die erste Kooperation. So hat Samsung in der Vergangenheit bereits Kamera-Module von LG gekauft. Noch ist aber nix in trockenen Tüchern, Samsung will aber beim Galaxy S8 alle möglichen Risiko-Quellen ausschalten. Bis zum Samsung Galaxy S8 Release Ende Februar wird der südkoreanische Hersteller aber sicher die richtige Entscheidung treffen.

1 KOMMENTAR

  1. Hallo,
    das Beste wäre, wieder wechselbare Akkus zu verwenden, dann gäbe es nicht noch einmal dieses Desaster. Und vor allem : Nicht so eine immens hohe Leistung für die Akkus.
    3000 mAh müssten reichen. Das ist schon viel.

    Gruß

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.