Samsung Bixby Logo

Samsung Galaxy S8: Sprachassistent Bixby offiziell vorgestellt

Samsung Bixby Logo

Heute nun wurde das erste neue Feature des kommenden Samsung Galaxy S8 präsentiert. Der digitale Sprachassistent Bixby wurde heute nun von den Südkoreanern offiziell vorgestellt. Damit ist Samsung’s neue KI offiziell und soll den anderen wie Siri & Co. überlegen sein.

Auf seinem hauseigenen Blog hat Samsung nun den digitalen Sprachassistenten Bixby offiziell vorgestellt. Dieser ist vergleich mit dem Google Assistent, Siri oder auch Amazon alexa. Doch Bixby will besser sein. Am kommenden Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ wird daher sogar ein extra Button für den Assistenten verbaut sein. Laut Samsung soll der Start von Bixby über den Button besser sein als ständig das passende Hot-Word zu sagen. Ein weiterer Vorteil von Bixby soll die vollständiger Integration in Drittanbieter-Apps mit Zugriff auf absolut alle Funktionen von „Bixby-fähigen“ Apps. Dank „Context Awareness“ will Bixby den jeweiligen Kontext deutlich besser erkennen und uns damit noch besser unterstützen können. Ferner wird Bixby unsere Sprache gut kennen und verzeiht daher sogar Fehler. Man muss nicht immer vollständige Befehle aussprechen, Bixby erkennt auch mit anderen Worten was wir wollen. Und falls der Assistent doch einmal einen Befehl nicht vollständig erkennt, dann weist Bixby darauf hin und fragt noch einmal nach. Mal sehen, wie dann Bixby im Alltag auf dem Samsung Galaxy S8 funktionieren wird. Hoffentlich fehlerfrei.

Wenn du zum Samsung Galaxy S8 auf dem laufenden bleiben willst, hier findest du noch einmal alle Artikel zum kommenden Flaggschiff.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • BlackBerry Motion kommt nach Deutschland
  • Samsung Galaxy A5 2017 für 269 Euro im Angebot
  • Nokia 7 Release am 19. Oktober?
  • WhatsApp: Ab sofort kann man den eigenen Standort live teilen
  • Samsung Galaxy A3 2017 Firmware-Update [A320FLXXU1BQH7] [DTM] [7.0]
  • Motorola Moto G6 soll in drei Modellvarianten erscheinen
  • Samsung Galaxy Tab Active 2 offiziell vorgestellt
  • ZTE Axon M mit zwei Displays offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy S9: Wegen 3D-Frontkamera ein späterer Release?
  • Samsung Galaxy S8 & Galaxy S8+: Porträt-Modus kommt per Update
  • Kommentar verfassen