Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ bekommen Mai 2018-Sicherheitsupdate

Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Ab sofort steht das Mai 2018-Sicherheitsupdate auch für das Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ bereit. Den Anfang macht hier China.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Samsung rollt nun für seine letztjährigen Flaggschiffe Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ den ganz aktuellen Mai 2018-Sicherheitspatch von Google aus. Nun ist das Update für die Modelle in China verfügbar. Doch auch einen groben Fehler bügelt das Update aus.

Samsung Galaxy S8 kaufen

Der Google-Sicherheitspatch vom Mai 2018 behebt sechs kritische Schwachstellen im Android-Betriebssystem sowie eine Reihe von Schwachstellen mit hohem und mittlerem Risiko. Es bringt auch Korrekturen für sieben Schwachstellen, die nur die Software von Samsung betreffen. Das Samsung Galaxy S8 Update für China bringt auch Stabilitätsverbesserungen für Bixby und WeChat und behebt einen Fehler, der dazu führen konnte, dass Fotos nicht in der Galerie gespeichert wurden.

Samsung Galaxy S8+ kaufen

Das Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ Firmware-Update hat die Bezeichnung G9500ZCU2CRE1 bzw. G9550ZCU2CRE1 und wird via OTA (over-the-air) an die User verteilt. Es kann aber noch ein paar Tage dauern, bis das Update hierzulande eintreffen wird.


Über Jörn Schmidt 17356 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*