Samsung Galaxy S8: Weiterhin mit nur 4 GB RAM?

0
Samsung Galaxy S8 edge Android Smartphone
(c) Concept creator

Auch zum Start in das Wochenende gibt es wieder frische Samsung Galaxy S8 News. Diese sind dann doch aber ein wenig überraschend, denn anscheinend plant Samsung bei seinem kommenden Flaggschiff doch kein Arbeitsspeicher-Upgrade!?

Jetzt ist ein erster Samsung Galaxy S8 Benchmark-Eintrag aufgetaucht. Und dieser Eintrag im GeekBench ist dann doch ein wenig überraschend. Denn dort ist ersichtlich, dass das kommende Samsung Galaxy S8 wohl doch nur wieder mit 4 GB RAM erscheinen könnte. Eigentlich war man davon ausgegangen, dass der Hersteller hier ein Arbeitsspeicher-Upgrade planen würde. Mindestens von 6 GB RAM ist man beim neuen Flaggschiff ausgegangen, es gab auch Gerüchte über mögliche 8 GB RAM im Samsung Galaxy S8. Das getestete Modell hat die Bezeichnung Essential FIH-PM1 – ob es sich dabei um das kommende Samsung Galaxy S8 handelt, ist noch ungeklärt. Ferner enttäuschen auch die Benchmark-Ergebnisse, nur 1.844 Punkte im Single-Core, im Multi-Core auch nur 5.426 Punkte. Man ging davon aus, dass der Qualcomm Snapdragon 835 deutlich schneller ist. Noch ist aber nichts offiziell, daher sollte man skeptisch bleiben was den Wharheitsgehalt der News betrifft.

Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.