Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9+: US-amerikanische Modelle von FCC zertifiziert

Samsung Galaxy S9 Android Smartphone

Bereits Ende letzten Jahres waren das Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9+ bei der FCC vorstellig geworden. Dabei handelte es sich um die internationalen Modelle. Nun sind die amerikanischen Modellvarianten dort vorstellig geworden.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Und wieder gibt es frische News zu den beiden kommenden Flaggschiffen Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9+. Nun sind die US-Modellvarianten des Smartphones bei der amerikanischen Zulassungsbehörde FCC vorstellig geworden und haben ihre Zertifizierung erhalten. In den USA werden die Modellnummern SM-G960U (Samsung Galaxy S9) und SM-G965U (Samsung Galaxy S9+) in den Handel kommen. Die FCC hat das Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9+ auf CDMA, GSM, UMTS und LTE getestet, alle wichtigen Netzbetreiber wie Verizon, AT&T, T-Mobile und Sprint sind getestet worden. Es gab keine Beanstandungen.

Mögliche Samsung Galaxy S9 Spezifikationen

Jetzt, da wir bereits wissen, dass das Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9+ im Rahmen des MWC 2018 Ende Februar in Barcelona vorgestellt werden, gibt es auch die ersten Spezifikationen. So soll das Samsung Galaxy S9 soll laut Verpackung mit einem 5,8″ QuadHD+ AMOLED-Display erscheinen. Im Inneren wird der Exynos 9810 oder Qualcomm Snapdragon 845 werkeln, dieser wird von 4 GB RAM (Galaxy S9+: g GB) unterstützt werden. Der interne Speicher soll 64 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar sein. Auf der Rückseite soll laut Verpackung eine 12 MP Super Speed Dual Pixel Kamera mit Blende f/1.5 und f/2.4 und OIS verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera mit Autofokus. Ferner sollen AKG-Stereolautsprecher mit an Bord sein, außerdem eine IP68-Zertifizierung, Wireless Charging und ein Iris-Scanner.

Über Jörn Schmidt 16605 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*