Samsung Galaxy A-Serie erscheint Anfang November

So langsam neigt sich das Warten auf die ominöse Samsung Galaxy A-Reihe dem Ende. Wie jetzt die Korea IT Times berichtet, soll es nun Anfang November soweit sein. Der Release aller drei Modelle, das Samsung Galaxy A3, das Samsung Galaxy A5 und das Samsung Galaxy A7 soll Anfang November rüber die Bühne gehen. Damit kommen die nächsten drei Samsung Smartphones mit einem Aluminium-Rahmen in den Handel.

Seit mehreren Wochen nun gab es immer wieder Leaks und häppchenweise Informationen zu den drei Modellen der Samsung Galaxy A-Reihe. Während die beiden Modelle Galaxy A3 und Galaxy A5 eher im unteren Bereich angesiedelt sind, scheint es sich beim Samsung Galaxy A7 um ein ordentliches mittelklasse-Modell zu handeln.

Samsung Galaxy A5

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Auch preislich wird Samsung wie üblich richtig hinlangen, die Preisspanne soll dabei von 350 und 550 US-Dollar reichen. Dafür bekommt man anderswo schon richtige High-End-Smartphones. Mal sehen, ob Samsung’s Plan hier aufgehen wird.

Noch ist aber offiziell von einem Release der Samsung Galaxy A-Reihe nichts zu hören. Würde mich auch nicht wundern, wenn die Vorstellung ohne Event über die Bühne gebracht werden wird. Neuerdings ist es ja Mode, die neuen Modelle einfach nur noch auf der Webseite zu präsentieren.

Über Jörn Schmidt 16614 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Trackback / Pingback

  1. Samsung Galaxy A-Serie erscheint Anfang Novembe...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*