Samsung Galaxy Tab 3 Lite WiFi bekommt Firmware-Update [T113XXU0AOG3]

Samsung Galaxy Tab 3 Lite Produktbild

Im Februar 2014 wurde das Samsung Galaxy Tab 3 Lite offiziell vorgestellt. Auf den Markt kam es noch mit Android 4.2 Jelly Bean. Das Android Tablet mit dem 7″ großem Display ist also nicht mehr auf der Höhe der Zeit nach knapp anderthalb Jahren. Trotzdem rollt Samsung jetzt mit dem T113XXU0AOG3 Update auf Android 4.4.4 KitKat eine neu Version aus.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Das Samsung Galaxy Tab 3 Lite WiFi bekommt jetzt das Android 4.4.4 KitKat Update. Das Update mit der Bezeichnung T113XXU0AOG3 [DBT] steht ab sofort zum Download bereit. Das Update wurde am 20. Juli kompiliert, ist also taufrisch. Ich glaube aber kaum, dass noch viele User hierzulande das Galaxy Tab 3 Lite WiFi im Besitz haben dürften. Die meisten werden bestimmt in der Zwischenzeit seit Februar 2014 sich ein neues Tablet zugelegt haben. Wie immer wird das Update allerdings in Wellen ausgerollt, es heißt für die meisten da draußen also wieder, ein wenig zu warten. Wem das Samsung Galaxy Tab 3 Lite nichts sagt, hier einmal die Spezifikationen:

Samsung Galaxy Tab 3 Lite WiFi Firmware-Update

Das Samsung Galaxy Tab 3 Lite kommt mit einem 7″ Display mit einer Auflösung von 10.24 x 600 Pixeln. Im Inneren werkelt ein 1,2 GHz Marvell PXA986 Dual-Core-Prozessor, der hier von 1 GB RAM unterstützt wird. Der interne Speicher ist 8 GB groß und kann per microSD-Karte auf bis zu 32 GB erweitert werden. Auf der Rückseite ist eine 2 MP Kamera verbaut. Der Akku hat eine Kapazität von 3.600 mAh. Ferner gehören auch WLAN-b/g/n, Bluetooth 4.0 und GPS zum Lieferumfang.

Wie immer wird das Update in Wellen ausgerollt. Es heißt also für den einen oder anderen von euch noch ein wenig zu warten. Aber nicht ungeduldig werden, es ist davon auszugehen, dass alle User den nächsten Stunden und Tagen das Update angeboten bekommen werden. Zwar ist es (noch) nicht das Android Lollipop Update, aber Android 4.4.4 war ja auch nicht schlecht.


Über Jörn Schmidt 16972 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*