Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 kommt mit 32 GB Speicher nach Deutschland

0
Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 Android Tablet
(c) Samsung

Wenn man nichts Neues zu bieten hat, dann wärmt man halt das bestehende Produkt-Portfolio ein wenig auf. Dies muss sich wohl auch Samsung gedacht haben, denn sie bringen dieses Jahr das Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 in einer 32 GB Modellvariante nach Deutschland.

Das Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 ist, wie der Name schon sagt, schon knapp zwei Jahre alt. Und Samsung wagt es jetzt, dass Tablet in einer neuen Modellvariante nach Deutschland zu bringen. Einzige Neuerung, jetzt hat das Tablet 32 GB internen Speicher statt 16 GB. Irgendwie peinlich, finde ich. Das Einsteiger-Tablet war schon vor 2016 kein echter Bringer und wird es auch 2018 erst Recht nicht sein, auch nicht mi 32 GB Speicher. Ab nächste Woche soll es im Handel erhältlich sein, fragt mich jetzt nicht nach dem Preis. „Das Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2016) bietet ein starkes Preis-Leistungs-Verhältnis für großen Filmgenuss unterwegs. Ein leistungsfähiger 1,6 GHz Octa-Core-Prozessor und das 16:10-Seitenverhältnis des Bildschirms mit 1.920 x 1.200 Pixeln sorgen für eine flüssige Wiedergabe und ein scharfes Bild. Ab Mitte Januar 2018 ist das Galaxy Tab A 10.1 (2016) zudem mit 32 GB internem Speicher ausgestattet. Nutzer können sich damit über noch mehr Platz für Fotos, Videos, Apps und private Dateien freuen.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here