Samsung Galaxy Tab A offiziell vorgestellt

0

Samsung Galaxy Tab A Rückseite

In Russland hat Samsung heute zwei neue Tablets offiziell vorgestellt. Dabei handelt es sich um die neuen Modelle Samsung Galaxy Tab A mit 8″ und 9,7″ Display. Dabei handelt es sich um Einsteiger-Modelle, welche technisch auch entsprechend ausgestattet sind. Etwas verwunderlich ist aber, das Samsung den Release des Galaxy Tab A so klammheimlich gemacht hat.

Auch Samsung setzt weiterhin auf Tablets. Obwohl der Markt dafür praktisch zum erliegen gekommen ist, versuchen die Hersteller die User aber weiter zum Kauf eines solchen zu überreden. Der Tablet-Markt leidet ja insbesondere daran, dass es immer mehr sogenannte Phablets mit großen Displays gibt, die alles auch meistens ein wenig besser können. Auch ich habe mir schon öfters die Frag gestellt, ob ich ein Tablet bräuchte. Und immer wider hab ich mir die Frage auch schnell beantwortet: Wozu denn?

Samsung Galaxy Tab A Spezifikationen

Doch zurück zum Samsung Galaxy Tab A. Das Tablet mit einem 8″ und mit einem 9,7″ großen Display in den Handel. Bei beiden Größen beträgt das Seitenverhältnis 4:3 und die Auflösung aber eher bescheidene 1.024 x 768 Pixel. Im Inneren werkelt ein 1,2 GHz Cortex-A53-Prozessor, dabei handelt es sich vermutlich um den Qualcomm Snapdragon 410. Dieser wird von 1,5 GB RAM unterstützt. Mit 7,5 mm in der Dicke sind beide Modelle dann aber auch recht dünn.

Der interne Speicher ist 16 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine Kamera mit 5 MP und auf der Vorderseite eine 2 MP Kamera verbaut. Beide Tablets gibt es übrigens auch mit LTE. Der Akku soll eine Kapazität von 4.200 mAh (8″) bzw. 6.000 mAh (9,7″) haben und das Samsung Galaxy Tab A für 10 Stunden mit Strom sorgen. Als Betriebssystem kommt Android 5.0 Lollipop mit TouchWiz-UI zum Einsatz. Angeblich soll der Preis bei EUR 300,00 für die Tablets liegen, was dann doch ein wenig unverschämt wäre.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere